Walter Landherr
Dipl. Ing. Architekt und Stadtplaner BDA

1977 Diplom an der TU München
1981 eigenes Büro in München in Bürogemeinschaft mit Franz X. Huber
1988-1995 Lehrauftrag für Baukonstruktion an der FH München
1990 Mitglied im BDA Bayern
1996-1997 Mitglied im Bezirkswettbewerbsausschuss Region München der Bayerischen Architektenkammer (ByAK)
1997-1999 Mitglied im Präsidium des BDA Bundesverbands
2003-2007 Vorsitzender Bezirkswettbewerbsausschuss Oberbayern der ByAK
2003 stv. Vorsitzender des Landeswettbewerbsausschusses der ByAK
2007 Vorsitzender Bezirkswettbewerbsausschuss Region München der ByAK
  Preisrichter bei Architektenwettbewerben
  Referent bei Seminaren der Architektenkammern für
  Preisrichterfortbildung und Wettbewerbsmanagement

Qualifikationen

  • Bauvorlageberechtigt
  • Mitglied Nr. 122459 der Bayerischen Architektenkammer
  • Nachweisberechtigung für den vorbeugenden Brandschutz bei Bauvorhaben mittlerer Schwierigkeit
  • Sicherheits- und Gesundheitskoordination nach Baustellenverordnung